Dortmund verteilt hunderte Strafzettel an Obdachlose - blaupause.tv aktuell

Hunderte Wohnungslose in Dortmund haben in den vergangenen Monaten Knöllchen bekommen. Wer die geforderten 20 Euro nicht zahlen kann, muss mit einem Gefängnisaufenthalt rechnen. Das Ordnungsamt verteidigt sich gegen Kritik.

 

Quelle: https://www.welt.de/vermischtes/article184035396/Geldstrafen-Dortmund-verteilt-Hunderte-Strafzettel-an-Obdachlose.html?wtmc=socialmedia.facebook.shared.web&fbclid=IwAR3qS8QxquppI04cJTdmvS1gJYTx-Gt1AT0icu-E4IMkcqmswT_r-a6Z3PU