Dunkle Neue Weltordnung Teil 2: Die Marionettenspieler und ihre Motive - Marcel Polte

Best.Nr.: 2056

Menge

Lieferzeitraum: innerhalb 3-7 Tagen lieferbar *

17,99 €
inkl. 7% MwSt.
zzgl. Versandkosten
* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier.

In Teil 1 wurden die Zusammenhänge zwischen dem Mind Control-Projekt der CIA (MKULTRA) und satanischen Familienstrukturen aufgedeckt, in denen Kinder unter Aufspaltung ihrer Persönlichkeit missbraucht, gefoltert und geopfert werden. Es zeigte sich, dass die Täter eine satanische Weltordnung anstreben und einer weltweit vernetzten Geheimorganisation angehören. Nun untersucht der Autor, wer hinter dem militärisch-satanischen Komplex steht. Zeugen und Insider behaupten, dass es sich hierbei um Wesen aus einer anderen Dimension handelt. Doch kann dies sein? Der Autor stieß bei seinen Nachforschungen nicht nur auf zahlreiche historische Quellen, sondern auch auf Zeugenberichte aus aller Welt, die genau das belegen. Er sprach mit Augenzeugen und kam schließlich selbst in Kontakt mit den geheimen Mächten. Erstmals wird nun die Kommunikation mit den satanischen Handlangern offengelegt. Dabei zeigt sich, dass wir das Machtspiel auf unserer Erde nur aus der Perspektive eines multidimensionalen Universums verstehen können. Doch auch das spirituelle Konzept, das dieses komplexe Zusammenspiel erklären kann, wurde bereits übermittelt. Aus all dem folgt: die Menschheit steht vor ihrer größten Herausforderung.

 

 

Technische Daten

Autor: Dr. Marcel Polte

Herausgeber: ‎ Independently published (27. Dezember 2020)
Sprache: ‎ Deutsch
Taschenbuch, ‎ 339 Seiten
ISBN-13: ‎ 979-8578360893
Abmessungen: ‎ 15.24 x 1.96 x 22.86 cm

Kunden kauften auch: