Funktionale Korrektoren (Kolzov-Platten) »FC - Serie Armbänder«

Funktionale Korrektoren - Armbänder

 

Die FC Armbänder sind funktionale Zustandskorrektoren von Dr. Koltsov in Form eines Armbandes, in dem sich 8 Mini-FC's (aktive Elemente) befinden. Merkmale und Vorteile der FC Armbänder sind, dass jedes Armband aus 8 aktiven Elementen mit je  2 Mini-FCs besteht, die mit einer spezifischen Informationsmatrix geladen sind. Die auf den FCs gespeicherten Themen werden speziell für bestimmte Schwerpunkte zusammengestellt, wodurch sie sich harmonisch ergänzen und verstärken, was sich positiv auf nahezu alle menschlichen Energiezentren und Meridiane auswirkt.

 

Die Kolzov-Armbänder werden aus grauem Latex-Naturgummi gefertigt. Die Bezeichnung des Armbandes ist jeweils auf der Innenseite in russisch eingeprägt.

 

Die Farbe der Armbänder kann variieren und ist keinen bestimmten Armbändern zugeordnet.

 

 

Hinweis zum Anlegen der Armbänder:

Ab der zweiten Serie der Armbänder wurden die Löcher für die Stifte enger gefertigt und es wurde ein Metallbügel als "Fangbügel" hinzugefügt.
Da die engeren Löcher mit etwas mehr Druck über die Stifte gestreift werden müssen, ist das Anlegen des Armbandes anfangs etwas mühsamer daher dieser Tipp:
Legen Sie zuerst das Armband mit der Außenseite nach innen, also quasi verkehrt herum, so dass die Stifte nach oben zeigen.
Ziehen Sie die Lasche durch den Metallbügel. Legen Sie den Daumen unter den Metallbügel und drücken Sie mit dem Zeigefinger den ersten Stift durch das Loch. Es geht etwas straff, so dass man mit dem Fingernagel direkt am Stift drücken muss. Wählen Sie dabei die Weite des Armbandes etwas lockerer als gewünscht aus.
Drücken Sie also die beiden Stifte nacheinander durch die Löcher - beide gleichzeitig ist schwieriger.
Nun drehen Sie das Armband einfach um, wodurch das abstehende lockere Ende des Armbands innen am Arm liegt und das Armband enger wird.