Let's talk - Erwin Kiefer - Update zur HUMANEN LandWIRTSCHAFT (HuLaWi)

Let's talk - Erwin Kiefer - Update zur HUMANEN LandWIRTSCHAFT (HuLaWi)

 
 

---

Sollte es aufgrund von zuvielen Zugriffen zu Störungen im Video kommen, könnt Ihr das Video

auch bei Telegram in voller Länger anschauen,

oder bei Odyssee.

---

 

 

 

Das Projekt HUMANE LandWIRTSCHAFT in Frasdorf im Chiemgau hat es sich zur Aufgabe gemacht durch Bewusstseinsbildung, qualifizierte Information und aktives Handeln positive Veränderungen zu bewirken. Die ernsthafte Sorge um Natur, Tiere, Pflanzen und auch uns selbst , sowie das aktuelle Verhalten der Menschheit veranlasst in zunehmendem Maße Aktivisten, Firmen, Gemeinschaften und Institutionen auch etwas zu TUN, um der vielfältigen Gefährdung unserer Lebensgrundlagen entgegen zu wirken.

 

Mit vielfältigem Sachverstand kooperativer Akteure zeigen die Initiatoren von der HuLaWi interessierten Menschen und Organisationen neue (Land-) Wirtschaftsmodelle und Wege zur Ernährungssouveränität auf und laden ein zum Mitmachen.

 

Die Grundlagen dieser zielgerichteten Aktivitäten sind die regionale Vernetzung, gegenseitige Kooperationen und nachhaltiges Handeln. Hierbei gibt uns die Ethik der Permakultur eine wertvolle Orientierung:
- Achte die Erde.
- Achte die Menschen.
- Teile gerecht.

 

Gerade durch die aktuelle Lage finden immer mehr Menschen den Weg zurück zu einer natürlicheren und selbstbestimmten Lebensweise und somit auch zur HuLaWi und zum Eigenanbau von Lebensmitteln sowie zur Vernetzung mit anderen naturnahen Menschen und damit verbundenen Aktivitäten und Aktionen. Infos, Updates, Aktionen und Neues zum Thema HUMANE LandWIRTSCHAFT erfahrt Ihr in diesem Video.

 



HUMANE LandWIRTSCHAFT:
http://www.humane-landwirtschaft.org/

 

HUMANE LandWIRTSCHAFT bei Telegram:
https://t.me/HuLaWI_HUMANELandWIRTSCHAFT

 

Ein neues Projekt: Aufbau einer humanen Landwirtschaft - Folge 1 - im Gespräch mit Erwin Kiefer:
https://tinyurl.com/blaupausetv-hulawi-1 

 


 

Unser Shop:

Wasserfilter, Harmonisierung und Abschirmung von Elektrosmog, Monoatomare Elemente, Messgeräte aus Russland (E-Smog, Radioaktivität, Nitratwerte, Wasserqualität) Zur Unterstützung unserer Arbeit, schau doch mal rein, ob dort etwas für Dich dabei ist.

https://www.blaupause.tv/shop.html

 

Bitte abonniere auch unseren Telegram Kanal, hier bekommst Du zensurfreie Informationen aus unserem Netzwerk.

https://t.me/s/blaupausetv

https://t.me/blaupausetv

 

Unser Telegram Kooperationskanal mit Jo Conrad von Bewusst TV und der Deutschen Heilerschule:

https://t.me/s/BewusstTV_blaupausetv

https://t.me/BewusstTV_blaupausetv

 

Möchtest auch Du ein Teil von unserem Netzwerk werden oder Mitglied in unserem Verein,
Akademie für ganzheitliche Lebensberatung e.V. findest du hier den Mitgliedsantrag. Wir freuen uns auf dich.

https://www.blaupause.tv/medien/medienpool/mitgliedsantrag-akademie-fuer-ganzheitliche-lebensberatung-e-v.pdf

 



Spenden und Förderbeiträge gehen bitte an:

Betreff: blaupause.tv oder Akademie fglB e.V

Vereinskonto:
Iban: DE837116 0000 0006 605036
oder an Paypal
https://www.paypal.me/blaupausetv

 

Wir bedanken uns fürs Zuschauen und Eure Unterstützung.

Ein besonderer Dank geht an alle Unterstützer.

Blaupause.tv und die Akademie für ganzheitliche Lebensberatung e.V. übernehmen keine Haftung für Aussagen von Dritten. Wir agieren lediglich
als Dienstleister und stellen Informationen zur Verfügung.
Jeder haftet für sein Handeln eigenverantwortlich.


Copyright März 2020