Richter ergreift Partei für Sextäter: Übergriff auf 13-Jährige ist kein Kindesmissbrauch

Richter ergreift Partei für afghanischen Sextäter: Übergriff auf 13-Jährige ist kein Kindesmissbrauch.

Ein Afghane, der einen sexuellen Übergriff auf ein 13-jähriges Mädchen verübt hatte, wurde nicht wegen Kindesmissbrauchs verurteilt. Der Richter ergriff im Verfahren Partei für den Angeklagten und unterstellte, dass dieser der Meinung gewesen sei, das Mädchen sei mindestens 14 Jahre oder älter gewesen. Damit sei der Vorwurf des Kindesmissbrauchs hinfällig, so die Argumentation.

 

Quelle:

http://www.anonymousnews.ru/2018/12/20/richter-ergreift-partei-fuer-afghanischen-sextaeter-uebergriff-auf-13-jaehrige-ist-kein-kindesmissbrauch/?fbclid=IwAR1CAUiurfxgXswXrjYinmXtIFrNR1P5ZDoFDv5GDSPsKxT4f4vCfEVIPS4