Säuren und Basen – Die Lehre über das dynamische Gleichgewicht

 

 

In unserem Partnershop bestellen >>

 

 

 

Inhalt des Buches
Ungesunde Ernährung und Umweltverschmutzung schwächen uns, das ist auch von mir unbestritten.

 

Aber was wirklich zu Krankheit führt, sind Gedanken und Emotionen in den tiefen Frequenzen – die Nocebo-Haltung. Die Nocebo-Haltung macht unser Körper-Milieu sauer und greift unsere Schwachstellen an.

 

Der menschliche Körper ist basisch, aber Gedanken und Emotionen in tiefen Frequenzen – die Nocebo-Haltung – sind säure-bildend. Wir brauchen basische Lebensmittel, um alle Prozesse die unser Körper-Milieu sauer machen – wie Anstrengung, Verdauen, Lernen, Denken – zu neutralisieren.

 

Auch wenn wir diskutieren, wütend sind, oder Angst, Trauer, Stress und Kummer fühlen – Gedanken und Emotionen in tiefen Frequenzen – die Nocebo-Haltung – und säurebildende Nahrungsmittel machen unser Körper-Milieu sauer, und deshalb werden wir krank. Gedanken und Emotionen in hohen Frequenzen – die Placebo-Haltung – und Basen-bildende Lebensmittel machen unser Körper-Milieu basisch, helfen uns nicht nur zu entgiften, sondern helfen uns auch dabei, uns emotional besser zu fühlen, und sie geben uns Energie und Vitalität und deshalb werden wir gesund.

 

Ein basisches Körper-Milieu ist entscheidend wichtig.

 

 

Hardcover
44.00 Euro
Seitenanzahl: 500
Größe: 17.00 cm x 24.00 cm
Gewicht: 1.058 kg
ISBN: 978-3-907212-04-2
1. Auflage 2019