The Sound of Humanity und der Friedensweg

Matthias Cordes (Imarin) im Gespräch mit Patrick Schönerstedt über "The Sound of Humanity". Gründer und Initiator Imarin erzählt von seinem Weg und der Möglichkeit über Sound die Menschen zusammenzubringen. Dabei werden Themen wie der Friedensweg und das Tönen genauer besprochen. Ein interessanter Ausflug in die Fähigkeiten der Menschen über das so genannte Tönen zusammenzukommen; dabei können Nebeneffekte entstehen wie ein verstärktes Wir-Gefühl und sogar Selbstreflexion und Selbstregeneration können sich besser entwickeln.

www.imarin.de

www.friedensweg.org

www.erich-hambach.de